2
www.ChF-Online.de  

Menü- und Symbolleisten schützen

   Neuigkeiten
   API-Aufrufe in VBA
   VBA2HTML
   Word
   Word-VBA
 Verschiedenes
 Feld-Arbeiten
 Form-Sachen
aktiv aktiv Menü-/Symbolleisten
 Dynamische Symbole
 Symbolleisten ausblenden
 Menümakros identifizieren
 Menüleisten (I)
 Menüleisten (II)
aktiv  Menü-/Symbolleisten-Schutz
 Gruppenschaltflächen
 VBA und Lotus Notes
 VBA und Mail
 Inside VBAIDE
 Von Word nach Outlook
 Fix-und-Fertiges/Projekte
   Word2007 (RibbonX)
   Word2010 (RibbonX)
   Outlook-VBA
   Links zu VB(A)
   DocToHelp
   Netport Express XL
   Astronomie
   Gästebuch
   Volltextsuche
   Sitemap
   Buch:Word-Programmierung
   Impressum & Kontakt
   Datenschutzerklärung
Getestet unter Word2000  
Makro/Datei speichern
Print

Wie in den beiden Artikeln zu den Menüleisten ( Menüleisten (I) und  Menüleisten (II)) beschrieben, lassen sich die Menüleiste und die Symbolleisten beliebig manipulieren.
Um nun aber die Menü- und Symbolleisten vor Änderungen zu schützen, müssen alle Wege, über die die Leisten erreicht werden können gefunden und gesperrt werden. Dazu gehört auch das Ein- und Ausblenden von Symbolleisten.
So können die Symbolleisten über die Menüpunkte

  • Ansicht -> Symbolleisten
  • Extras -> Anpassen

erreicht werden. Mit den bereits bekannten Möglichkeiten können diese Menüpunkte dann deaktiviert werden.
Um z.B. eine Symbolleiste vor Veränderungen zu schützen, kann bereits beim Anlegen über die .Protection-Eigenschaft festgelegt werden, was für Manipulation erlaubt sind.

Anschließend ist die Symbolleiste gegen Veränderungen geschützt. Diese Eigenschaften lassen sich auch jederzeit für die anderen Menü- und Symbolleisten konfigurieren.

Allerdings besteht weiterhin die Möglichkeit, die Symbolleisten über das Kontextmenü der Symbolleisten ein- bzw. auszublenden, anzupassen oder zu löschen.
Dieses Kontextmenü wird immer dann angezeigt, wenn man mit der rechten Maustaste in den Bereich der Symbolleisten klickt.
Laut der offiziellen Dokumentation zu Office 2000 von Microsoft Press kann dieses Kontextmenü über das CommandBars-Objekt CommandBars("Symbolleistenliste") geschützt werden...
Leider funktioniert dies mit der deutschen Bezeichnung nicht, sondern nur mit der englischen Version CommandBars("Toolbar List").

Das folgende Beispiel demonstriert das Setzen und Aufheben des kompletten Schutzes der Menü- und Symbolleisten. Dabei wird dem Funktionsaufruf AllowCommandBarCustomization als Parameter mitgegeben, ob die Leisten geändert werden können (True) oder geschützt werden soll (False).


 Besucher: 3 online  |  78 heute  |  2678 diesen Monat  |  1593927 insgesamt | Seitenaufrufe: 75   Letzte Änderung: 24.06.2006 © 2001-14 Christian Freßdorf
  Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein
 powered by phpCMS and PAX